Rahoituslaskuri Library

German 13

Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und - download pdf or read online

By Karl Jaspers

ISBN-10: 3662358743

ISBN-13: 9783662358740

ISBN-10: 3662367041

ISBN-13: 9783662367049

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und Psychologen PDF

Best german_13 books

Technische Mechanik starrer Gebilde: Erster Teil Mechanik by Hans Lorenz PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und Psychologen

Example text

Wir dürfen nicht vergessen, daß es sich um Hilfsvorstellungen handelt. Nicht diese selbst sind unser Zweck, sondern durch sie wollen wir die lebendige Wirklichkeit des psychischen Lebens klarer, bewußter erfassen und unsere Erkenntnisse mitteilbar machen. Immer bleibt dabei unser Blick auf das Ganze des Seelischen gerichtet, zu dem wir erst auf solchen Umwegen einen teilweisen Zugang wissenschaftlicher Art gewinnen können. Der erste Schritt zum wissenschaftlichen Erfassen ist ein Aussondern, Begrenzen, Unterscheiden und Beschreiben bestimmter seelischer Phänomene, die dadurch klar vergegenwärtigt und mit einem bestimmten Ausdruck regelmäßig benannt werden.

Wir dürfen nicht vergessen, daß es sich um Hilfsvorstellungen handelt. Nicht diese selbst sind unser Zweck, sondern durch sie wollen wir die lebendige Wirklichkeit des psychischen Lebens klarer, bewußter erfassen und unsere Erkenntnisse mitteilbar machen. Immer bleibt dabei unser Blick auf das Ganze des Seelischen gerichtet, zu dem wir erst auf solchen Umwegen einen teilweisen Zugang wissenschaftlicher Art gewinnen können. Der erste Schritt zum wissenschaftlichen Erfassen ist ein Aussondern, Begrenzen, Unterscheiden und Beschreiben bestimmter seelischer Phänomene, die dadurch klar vergegenwärtigt und mit einem bestimmten Ausdruck regelmäßig benannt werden.

Der Wille zur Durchdringung und zur Erfassung von lebendigen Zusammenhängen stößt immer an die Grenze, daß er jeweils einen Weg geht, in dessen Konsequenzen er für den Augenblick gepreßt wird, daß es aber noch viele Wege gibt, die ebenfalls zu beherrschen Bedingung kritischen Wissens ist. Immer bleibt das Gesamtbild, da es nur eine Gesamtheit von Methoden und Gestalten ist, unfertig; es rundet sich nicht. Immer bleibt offen, nicht nur was in Zukunft an neuem Tatsachenmaterial, das sich einordnen läßt, hinzukommt, sondern auch, was später noch einmal an neuen Denkmethoden und Gesichtspunkten deutlich werden kann.

Download PDF sample

Allgemeine Psychopathologie: Für Studierende · Ärzte und Psychologen by Karl Jaspers


by Robert
4.5

Rated 4.05 of 5 – based on 17 votes